14. März 2019

Aktuelle Stunde: Planverfahren für OTB

Quto-Quelle: www.pixabay.com/de/photos/windkraft-offshore-tripod-groß-190003/

Das Bremer Verwaltungsgericht hat vor einigen Tagen den Planfeststellungsbeschluss zum OTB als rechtswidrig eingestuft, weil von den zuständigen Behörden nicht ausreichend untermauert worden sei, dass der Bremerhavener Offshore Terminal gebraucht würde.

„Bremerhaven benötigt Investitionen, um den Strukturwandel zu bewältigen. Vom OTB sollte man sich aber verabschieden“, meint Nelson Janßen in der Debatte.

Kristina Vogt kritisierte, dass der Bürgermeister zum Gerichtsurteil keine Regierungserklärung abgab. „Er hat nicht reagiert, das sagt auch einiges aus.“

Klicken Sie bitte hier, wenn Sie sich den Janßen-Redebeitrag im YouTube-Video ansehen möchten.
Klicken Sie bitte hier, wenn Sie sich den Vogt-Redebeitrag im YouTube-Video ansehen möchten.

[mh]

Quelle: http://www.dielinke-bremerhaven.de/politik/aktuelles/detail/artikel/aktuelle-stunde-planverfahren-fuer-otb/