Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Günter Matthiessen

Bremerhaven ist weltoffen – gegen rassistische Sprache

Der Kreisverband der LINKEN in Bremerhaven tritt – wie viele andere auch – für eine offene Kultur ein, in der alle Menschen mit Respekt behandelt werden. Dieses schließt diskriminierende Bezeichnungen für einzelne Menschen oder Gruppen von Menschen aus. Der Kreisverband verurteilt die Benennung eines Getränks durch die Bezeichnung „Bimbo“, die abwertend für Menschen afrikanischer Herkunft steht, sowie die Karikatur, die in diesem Zusammenhang... Weiterlesen


Im Parlament gesehen: Änderung des Beamtengesetzes

CDU und FDP schlugen vor, zukünftig auf eine Ausschreibung für hauptamtliche Magistratsmitglieder der Stadt Bremerhaven zu verzichten, weil ein aufwändiges und teures Bewerbungsverfahren mit Ausschreibung nicht mehr zeitgemäß sei. „Wenn wir in einem Ausschreibungsverfahren den Anschein erwecken, dass es um rein abstrahierbar-neutrale Kriterien ginge, dann entziehen wir dem Besetzungsverfahren eine politische Auseinandersetzung. Das ist ein... Weiterlesen


LINKE stellt Listen für Landtag und Stadtparlament auf

Am 8. Dezember 2018 hat die Bremerhavener LINKE ihre Liste für die Bürgerschaftswahl aufgestellt. "In Bremerhaven brauchen wir eine starke Stimme, die entschlossen gegen Armut eintritt. Projekte wie ein kostenloser Nahverkehr wollen wir voranbringen, die wichtig für soziale Teilhabe und Klimaschutz sind", so der Spitzenkandidat der Bremerhavener LINKEN, Nelson Janßen. 1. Nelson Janßen 2. Ingo Rehmke 3. Heidemarie Schröder Zur Wahl zur... Weiterlesen


Landtag diskutiert Kaje an der Westseite des Fischereihafens

remerhavens Wirtschaft braucht eine Kaje an der Westseite des Fischereihafens Auf der Luneplate und auf dem Flugplatz entsteht ein Gewerbegebiet mit rund 200 Hektar Fläche. Es grenzt westlich an den Fischereihafen. Im Norden des Areals war der Offshoreterminal OTB geplant, der absehbar nicht gebaut wird und wirtschaftlich sehr zweifelhaft ist. Die Bürgerschaft sollte den Senat unter anderem auffordern, unverzüglich nach positivem Abschluss der... Weiterlesen

Aktuellste Pressemitteilungen

Selbst aktiv werden?

Wir freuen uns immer über neue Mitstreiter*innen für eine soziale, gerechte und friedliche Gesellschaft. Du willst aktiv werden? Dann bring dich ein.