Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Day of the Seafarer: Seeleute endlich gegen Corona impfen!

Zum jährlichen „Day of the Seafarer” am morgigen Freitag weisen Ingo Tebje, arbeits- und hafenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft, Muhlis Kocaaga, Bremerhavener Stadtverordneter der LINKEN, auf das dringliche Problem der Covid-19-Impfung für Seeleute hin.

Ingo Tebje: „Seeleute müssen endlich gegen Covid-19 geimpft werden. Nachdem bereits Belgien und die Niederlande eigene Impfkampagnen für Seeleute begonnen haben, muss in den deutschen Häfen jetzt nachgezogen werden. Sowohl die Bundesregierung als auch die Landesregierungen stehen hier in der Pflicht, Seeleute bei der Priorisierung zu berücksichtigen und konkrete Impfangebote zu machen. Das gilt vorrangig für alle Seeleute auf deutschen Schiffen, unabhängig von der Nationalität, perspektivisch aber auch für alle Schiffe, die in deutschen Häfen abgefertigt werden.

Schon mehrmals sind Seeleute in der Corona-Pandemie zwischen allen nationalen Zuständigkeiten durchgefallen. Viele mussten monatelang auf ihren Schiffen bleiben, weil die fälligen Crew-Wechsel unterbunden wurden. Jetzt, da die Impfung zur Verfügung steht, ist es für ein hochglobalisiertes Land wie Deutschland eine Frage des Anstands, sich auch um das Impfen von Seeleuten zu kümmern.“

Muhlis Kocaaga: „Es ist von besonderer Dringlichkeit, Seeleute gegen Covid-19 zu impfen. Dafür eignet sich besonders ein Einmal-Impfstoff wie der von Johnson & Johnson, der laut STIKO-Empfehlung bei ärztlicher Aufklärung auch für Menschen unter 60 Jahren eingesetzt werden darf.

Auf See stehen keine geeigneten Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, um schwer an Covid-19 Erkrankte angemessen zu behandeln. Gleichzeitig bewegen sich Seeleute international zwischen allen möglichen Risikogebieten. Sowohl für die Gesundheit der Seeleute als auch für die Bekämpfung der Pandemie ist es daher überfällig, ein Impfangebot zu machen. Tests allein sind keine Lösung. Wer global handelt, muss auch global Verantwortung übernehmen – gerade für diejenigen, die dabei die Arbeit machen!“


Termine

  1. Kreisverbände
    12:00 - 16:00 Uhr
    Bootshaus im Bürgerpark DIE LINKE. Bremerhaven

    Kreismitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen

Selbst aktiv werden?

Wir freuen uns immer über neue Mitstreiter:innen für eine soziale, gerechte und friedliche Gesellschaft. Du willst aktiv werden? Dann bring dich ein.