Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Muhlis Kocaaga

Ja zum sozialen 365 Euro-Ticket für Jugendliche im Land Bremen!

Schon lange ist bekannt, dass die Zuschüsse für den ÖPNV stagnieren, während die Ticketpreise steigen. Die Anbindung über einen bezahlbaren öffentlichen Nahverkehr Bremerhavens an Bremen und das Land Niedersachsen ist ein längst überfälliger Schritt. Daher unterstützt Muhlis Kocaaga die Forderung der Grünen, das 365 Euro-Ticket für Jugendliche endlich einzuführen und fordert den Magistrat dazu auf, sich aktiv an der Finanzierung des Tickets zu beteiligen.

Das Ticket auf Kosten anderer Bildungs- und Sozialprojekte einzuführen hält Muhlis Kocaaga für kein gute Idee. „Wir brauchen starke und ernst zu nehmende Signale“, so Muhlis Kocaaga, „wenn wir die klimagerechte Verkehrswende zeitnah realisieren wollen. Bahnpreise stellen für viele Jugendliche, gerade in Bremerhaven, eine Barriere in deren Bewegungsfreiheit und Entdeckung neuer Kulturräume dar. Dies stellt aber ein eine wichtige und wertvolle Ressource in der Entwicklung von Jugendlichen dar. Die derzeitigen Ticketpreise verweisen diejenigen Jugendlichen, die über wenig Geld verfügen, auf den engen städtischen Lebensraum. Neue Impulse, die für die Entwicklung von Zukunftsperspektiven der einzelnen unbedingt notwendig sind werden verengt bis unmöglich gemacht. Für sozial gleichberechtigte und klimagerechte Zukunft“, so Muhlis Kocaaga weiter, „ist ein derartiges Angebot längst überfällig und muss endlich realisiert werden.“


Termine

  1. Kreisverbände
    12:00 - 16:00 Uhr
    Bootshaus im Bürgerpark DIE LINKE. Bremerhaven

    Kreismitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen

Selbst aktiv werden?

Wir freuen uns immer über neue Mitstreiter:innen für eine soziale, gerechte und friedliche Gesellschaft. Du willst aktiv werden? Dann bring dich ein.