Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Debatte in der Bürgerschaft zur Bündelung der Seehäfen

Bei der Debatte zur Antwort des Senats auf die Große Anfrage meinte Ingo Tebje: „Es gibt keinen vernünftigen Grund, eine Übertragung der stadtbremischen Seehäfen auf das Land vorzunehmen – außer, dass man einigen Rechtsanwälten eine große Freude machen würde. Für rechtliche Abenteuer, die kostspielig sind, und für die es keinen sinnvollen Anlass gibt, wird diese Koalition auch weiterhin nicht zur Verfügung stehen.“

Klicken Sie bitte hier, wenn Sie sich die Rede im YouTube-Video ansehen möchten.