Die Stadtverordnetenversammlung (StVV) ist das kommunale Parlament der Stadt.

DIE LINKE ist seit 2023 mit drei Stadtverordneten vertreten.

Petra Brand

Fraktionsvorsitzende

"Ich habe als Physiotherapeutin gearbeitet und bin gebürtige Bremerhavenerin. Seit 2015 bin ich Mitglied im der Stadtverordnetenversammlung. Ich setze mich für eine lebenswerte Stadt ein. Wir brauchen eine umweltfreundliche Innenstadt, in der sich die Menschen gerne aufhalten und bewegen, und keine versiegelte Pflasterwüste. Gebäude, Brücken und Häfen müssen erhalten und saniert werden. Meine Politische Schwerpunkte sind: Umwelt, Gesundheit, Aktionsbündnis gegen rechts."

Kontakt über: petra.brand@dielinke-bremerhaven.de

Mitglied in den Ausschüssen:

Verfassung, Geschäftsordnung, Petitionsangelegenheiten und Bürgerbeteiligung - Bereich Verfassung, Geschäftsordnung und Bürgerbeteiligung
Jugend, Familie und Frauen
Verfassung, Geschäftsordnung, Petitionsangelegenheiten und Bürgerbeteiligung - Bereich Petitionen
Sport und Freizeit
Gesundheitsausschuss

Muhlis Kocaaga

"Ich lebe seit dreißig Jahren in Bremerhaven und arbeite als Umweltingenieur. Ich kämpfe für eine gerechte Gesellschaft. Mir ist zudem wichtig, dem Klimawandel sowie dessen negativen sozialen Folgen entschlossen entgegenzutreten."

Kontakt über E-Mail

Mitglied in den Ausschüssen:

Personal- und Organisationsausschuss 
Betrieb für Informationstechnologie (BA)
Schule und Kultur

Francesco Hellmut Secci

„Ich komme aus Bremerhaven und mache mich für den sozial-ökologischen Wandel stark. Habe was Soziales studiert und bin im Naturschutz engagiert, das treibt mich seit Jahren um.“

Kontakt über E-Mail

Mitglied in den Ausschüssen:

Finanz- und Wirtschaft - Bereich Finanzen
Finanz- und Wirtschaft - Bereich Wirtschaft
Bau- und Umwelt
Arbeit, Soziales, Seniorinnen und Senioren, Migrantinnen und Migranten und Menschen mit Behinderung
Öffentliche Sicherheit

Pressemitteilungen

Muhlis Kocaağa, Mitglied der Fraktion DIE LINKE in der StVV und der Bremischen Bürgerschaft, begrüßt dieses Vorgehen und ergänzt dazu: „Die Schaffung neuer Stellen ist ein wichtiger Schritt, kann und darf aber nicht die einzige Maßnahme bleiben.” Um… Weiterlesen

Photovoltaik-Freiflächenanlagen, auch als Solarparks bezeichnet, stellen eine nachhaltige Form der Energiegewinnung dar. Im Angesicht der aktuellen Situation ist der Ausbau dieser Photovoltaikanlagen daher nötiger als je zuvor. Weiterlesen

Petra Brandt äußert sich zur erneuten Wahl eines Mitglieds des Wahlprüfungsgerichts am kommenden Donnerstag: "Die geplante Abwahl unseres Stadtverordneten, der demokratisch in das Wahlprüfungsgericht gewählt wurde, zugunsten eines Mitglieds von… Weiterlesen