Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wahl zur Stadtverordnetenversammlung 2019

Wahlergebnisse

Bei der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung am 26. Mai 2019 hat die LINKE 7,60 Prozent (+0,7) der gültigen Stimmen erreicht und zieht mit vier Stadtverordneten in die Stadtverordnetenversammlung ein.

Gewählt wurden:

  • Petra Brand (Spitzenkandidatin) mit 1.079 Stimmen [33,87%] gewählt über Personenwahl
  • Muhlis Kocaaga mit 629 Stimmen [19,74%]  gewählt über Listenplatz 2
  • Heidemarie Schröder mit 254 Stimmen [7,97%] gewählt über Listenplatz 3
  • Rainer Brand mit 190 Stimmen [5,967%] gewählt über Listenplatz 4

In der Regel reichen fünf Prozent (drei Abgeordnete), um eine Fraktion zu bilden. In Bremerhaven müssen Parteien jedoch mindestens vier Abgeordnete in das Stadtparlament entsenden, um eine Fraktion stellen zu können. Mit dem Wahlergebnis erringt die Linkspartei jetzt wieder den Fraktionsstatus. Linksfraktionsvorsitzende ist Petra Brand, ihr Stellvertreter Muhlis Kocaaga.

Kampagne für die StVV-Wahl 2019


Was macht die Fraktion?

Die Fraktion informiert auf "StVV-Fraktion" über ihre Arbeit.